A+ A A-

Anhörung zum Haushaltsplanentwurf 2012

Im Januar 2012 führte der Haushalts- und Finanzausschuss des nordrhein-westfälischen Landtags eine Anhörung zum „Entwurf des Gesetzes über die Feststellung des Haushaltsplanes des Landes Nordrhein-Westfalen für das Haushaltsjahr 2012“ durch. Im Vorfeld wurde den geladenen Sachverständigen ein differenzierter Fragenkatalog übersandt. In Bezug auf den Einzelplan 06 wurden darin grundsätzliche Aspekte der Hochschulsteuerung und -finanzierung angesprochen. Auch die Kanzler AG war um Stellungnahme gebeten.